Stiegenschutz Granny Squares

Die Gitterstäbe unseres Stiegengeländers sind genau 12 cm auseinander, was angeblich genau der ISO-Norm entspricht – wodurch ja unter anderem eine hohe Sicherheit gewährleistet werden soll. Tja- kann das bitte jemand meiner Babymaus mitteilen? Sie passt nämlich mit dem Kopf zwischen den Gitterstäben durch…
Nun gut – die Abstände sind nicht zu ändern, also muss eine andere Lösung her.
Ursprünglich hatten wir überlegt einfach eine Holzplatte zuschneiden zu lasse, mit irgendeinem weichen Material zu verkleiden und anschließend mit buntem Stoff zu überziehen – sozusagen wie die Rückenlehne eines Stuhls oder einer Couch. Die Idee haben wir dann allerdings verworfen – ich weiß gar nicht mehr warum eigentlich.
Auf jeden Fall habe ich dann beschlossen aus Granny Squares einen Schutz zu häkeln. Hierfür habe ich mir eine tolle Wolle in dunkelblau, hellgrau und lilac-silber gekauft – die Wolle ist sooooo traumhaft zu verarbeiten – ich kann gar nicht aufhören davon zu schwärmen 😉 Genau aus derselben Wolle möchte ich auch Mützen für die Babymaus und mich häkeln oder stricken – mal gucken.

Da ich eher streng häkle und stricke, habe ich die ersten Granny Squares mit einer 12er Häkelnadel gemacht – aber irgendwie hat das mit der Wolle nicht gut ausgesehen, also hab ich mir von meiner lieben Schwägerin (Danke!!) eine 10er Nadel ausgeborgt – und voila – es schaut sehr gut aus. Inzwischen habe ich mir ein eigenes Häkelnadelset bei Tchibo besorgt mit dem ich sehr zufrieden bin.

Ich habe mich für folgendes Granny Square entschieden – ich denke selbst auf großer Fläche kann das Muster und die Farben noch ein angenehmes Wohngefühl schaffen:

Granny Squares

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s