Herbstfenster

Drei Dinge haben dazu beigetragen, dass ich heuer unsere Fenster herbstlich geschmückt habe:

  1. Ich mag die bunten Herbstblätter.
  2.  Vor einigen Wochen habe ich meiner Großen zweiteilige Puzzles gekauft. Die zusammengehörigen Bilder waren jeweils in Rahmen befestigt, die mich stark an Bilderrahmen erinnert haben.
  3. Ungefähr zur selben Zeit hat die kleine Maus begonnen sich für ihr Mobile zu interessieren und ganz neugierig aus dem Fenster in den Garten geguckt. Leider ist die ganze Gartendeko schon eingewintert – insofern gibt es nicht mehr sooo wahnsinnig viel zum sehen

Naja und damit meine zwei Mäuschen etwas zum schauen, freuen und staunen haben, habe ich aus den Puzzlerahmen und bunten Blättern ein paar „Herbstbilder“ gemacht.

Materialien

bunte Blätter, getrocknet
Klebequadrate oder doppelseitiges Klebeband
Rahmen aus Karton
Acrylfarbe + Pinsel
eventuell Transparentpapier

Anleitung

Die Rahmen mit brauner Acrylfarbe bemalen, dabei darauf achten, dass das ganze einen Holztouch bekommt. Gut trocknen lassen.

rahmen

Ein paar bunte Blätter (ich hatte wilden Wein, daher haben zwei pro Rahmen gereicht) am Rahmen befestigen und falls erwünscht noch Transparentpapier dahinter befestigen.blatter

Die Rahmen mit Klebequadraten am Fenster befestigen und daran erfreuen 🙂

fenster

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s