Füßchen auf Keilrahmen

Ein paar Tage nach der Geburt von unserer Großen haben wir ihre Fußabdrücke mittels Stempelfarbe (laut Hebamme eine ganz normale) auf einen Keilrahmen gebannt. Insofern eine gute Idee, weil ich mir heute, gute 2 Jahre später, gar nicht mehr vorstellen kann, das Babymaus wirklich sooo winzige Füßchen hatte 😉

Bis auf die Fußabdrücke war der Keilrahmen weiß und ich habe ewig sinniert wie ich ihn am besten gestalte. Kurz bevor die Kleine auf die Welt gekommen ist, haben wir beschlossen eine Wand solchen „Andenken“ zu widmen.

Ich habe die Fußabdrücke mit ablösbaren Malerkrepp abgeklept und die restliche Fläche bunt bemalt.

Für die Große habe ich ein helles rosa mit blau gewählt, für die Kleine ein helles lila mit grün.

Fueßchen

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s