Couchtisch

Unser alter Couchtisch war eine recht wackelige Angelegenheit. Die große Prinzessin hat gerne auf dem Tisch geturnt und ehrlich gesagt war das etwas besorgniserregend.

Also – ein neuer Tisch muss her. Lange suchen in Möbelhäusern haben keine Erfolg gebracht (zu teuer, zu viel Glas, zu scharfe Ecken, unpraktisch…). Dann habe ich zufällig bei einer Nachbarin einen selbst gebastelten Tisch aus Ikea Regalen gesehen. Diesen Tisch haben wir als Basis für unseren Tisch herangezogen  und voila – hier ist der neue Couchtisch.

Der Tisch besteht aus zwei Wandregalen aus dem schwedischen Möbelhaus und einer maßgeschneiderten Platte aus dem Bauhaus.  Für die Wandregale wären eigentlich kleine Boxen vorgesehen – aber die normalen großen Boxen passen auch hinein und somit haben Duplo, Holzspielsachen usw. einen leicht zugänglichen Aufbewahrungsort.

TischTisch1

Unsere zwei Mädls nutzen den Tisch auch regelmäßig als „Kletterparkour“. Sprich die Kisten werden raus genommen und und es wird über und unter dem Tisch herumgeturnt und geklettert.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s